Schneller Einheitenbau im Hafen!

Nach unten

Schneller Einheitenbau im Hafen!

Beitrag  Herzogreich am Di Feb 19, 2008 5:41 pm

Ich habe meinen Hafen auf Stufe 15 Ausgebaut Cool Cool und ich brauche immernoch pro Floß 3 Minuten und 49 Sekunden und Besidelungsschiff braucht 57:00 Minuten Mad

Wenn ich jetzt 1000 Floße in die Bauschlefe setze braucht man immernoch über 50 Stunden bis sie fertig sind. affraid

Für Hafen Stufe 16 braucht man.
Getreide: 11200
Holz: 7178
Lehm: 100
Menschen: 448

Es wäre ja zimmlich Teuer wenn ich denn Hafen bis auf Stufe 30 Ausbaue das wenigstens ein Floß die Bauzeit von 2 Minuten hat oder?

Lösung

1. Lösung

Pro Ausbau Stufe des Hafens sollte die Bauzeit um 10% verringert werden.

oder 2. Lösung

Eine Forschung im Hafen

Schiffbau
Jede Forschungsstuffe baut man die Schiffe 2.5% Schneller.

Vorraussetztung :

Hafen Stufe 10
Hafensperre Stufe: 10-15
Hütte Stufe: 20
Bauerhof Stufe: 20
Holzfäller Stufe: 20
Lehmgrube Stufe: 20
Versteck Stufe: 10
( Das mit der Vorraussetztung ist bloss ein Beispiel muss aber nicht unbedingt sowas haben.)

oder 3. Lösung

Man kann mehrere Docks im Hafen Bauen.
(Docks kann man erst ab Stufe 10 oder Höher bauen und die Stufe 10 wird noch als 0 gezählt.
z.b. man hat denn Hafen auf Stufe 11 dann darf man nur ein Dock bauen bei Hafenstufe 12 kann man 2 Docks bauen usw. usw.)
Und soviele Docks Exestieren werden auch soviele Schiffe gleichzeitig gebaut. Cool Cool

z.b.

Du besitzt ein Hafen Stufe 14 und du besitzt 4 Docks, werden dann Insgesamt 4 Schiffe gleichzeitig gebaut.

Ich Persönlich würde Lösung 2 oder 3 Bevorzugen. Very Happy

Herzogreich

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 04.02.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schneller Einheitenbau im Hafen!

Beitrag  Rubber am Di Feb 19, 2008 6:09 pm

hi...

zu deinem ersten vorschlag:
der wert 5% viel mir gestern spontan ein, da ich mir nciht sicher war, ob 10% vllt zu schnell ist...
aber wie bei jedem neuen system muss soetwas logischer weise auch erst ausgetestet werden...

zum 2. vorschlag:
Forschung wird es frühstens mit V2 geben

zum 3.:
müsste ich mal drüber anchdenken Wink
vllt auch nur alle 10 stufen ein zusätlicher doc...


->
ich werde mir die werte ncoh ein bisschen anschaune - auf weitere meinungen warten und wenn ich etwas ändere warscheinlich den 1. Ansatz wählen...
avatar
Rubber
Admin

Anzahl der Beiträge : 881
Alter : 27
Ort : Neubrandenburg
Anmeldedatum : 27.01.08

Benutzerprofil anzeigen http://www.fightoflife.de

Nach oben Nach unten

Re: Schneller Einheitenbau im Hafen!

Beitrag  Sirius am Di Feb 19, 2008 7:28 pm

also 1.: FORSCHUNGEN HER UND ALLES ZUGLEICH BAUEN!!! ;-) ne spaß^^
2.: 10% sind OK.
avatar
Sirius

Anzahl der Beiträge : 1100
Anmeldedatum : 31.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schneller Einheitenbau im Hafen!

Beitrag  Roland am Di Feb 19, 2008 8:04 pm

Fangt mit kleinen Schritten an.
Macht keine großen, auf der Banane könntet ihr sonst ausrutschen und eher zum Fall kommen, als wenn ihr einen kurzen Schritt getan hättet.

Ihr habt viele Inseln, es ist der Zweck des Spiels, dass ihr diese Ausbaut und dann alle Inseln zur Produktion nutzen könnt. Wenn ihr nur auf einer baut, werdet ihr wenig Erfolg haben.

Erarbeitet lieber eure Dinge hart, anstatt dass ihr im nächsten Moment alles habt und es wieder langweilig wird. Viele Spiele scheitern an dem Konzept "Schnellbau".
avatar
Roland

Anzahl der Beiträge : 372
Alter : 28
Ort : Erndtebrück
Anmeldedatum : 27.01.08

Benutzerprofil anzeigen http://www.fightoflife.de

Nach oben Nach unten

Re: Schneller Einheitenbau im Hafen!

Beitrag  Sirius am Di Feb 19, 2008 8:18 pm

joa stimmt wohl aber dafür denke ich spätere schiffe mit der 10 fachgen bauzeit an(zumindist meine gedanken was rubber macht weiß ich nich.
avatar
Sirius

Anzahl der Beiträge : 1100
Anmeldedatum : 31.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schneller Einheitenbau im Hafen!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten